#EU2020DE

Das Motto

Ein Motto, das zum gemeinsamen Programm werden soll.

„Gemeinsam. Europa wieder stark machen.” Das Motto der EU-Ratspräsidentschaft bezieht sich auf die gewaltigen Herausforderungen, vor denen die Europäische Union durch die Corona-Pandemie steht. Darauf wollen und müssen wir gemeinsam reagieren. Es geht darum, die Wirtschaft anzukurbeln und den Zusammenhalt zu stärken.

Hauptaufgabe der deutschen EU-Ratspräsidentschaft vom 1. Juli bis zum 31. Dezember 2020 wird sein, Kompromisse und Lösungen zu finden, damit die europäischen Mitgliedstaaten gemeinsam und zukunftsgerichtet diese Pandemie bewältigen können. Das ist eine große Aufgabe, aber auch eine große Chance.